Virenfreie Luft in Gebäuden: Neuer HEPA H13 Luftfilter für Klima- und Lüftungsanlagen

Die MANN+HUMMEL Gruppe bietet für Betreiber von Klima- und Lüftungsanlagen in Gebäuden einen neuen HEPA H13 Luftfilter gemäß EN 1822, der mehr als 99,95 Prozent der Viren, Bakterien und Mikroorganismen sicher aus der Zuluft filtert. In den Wintermonaten ermöglicht der Nanoclass Cube Pro Membrane eine Rückkehr zum energieeffizienten Umluftbetrieb der Anlage. Infektiöse Viruspartikel, die sich wie zum Beispiel SARS-CoV-2 an Aerosolen anheften können, werden so sicher herausgefiltert. Für Gebäudebetreiber und Serviceunternehmen ist es jetzt an der Zeit, ihre Klima- und Lüftungsanlagen entsprechend vorzubereiten, denn sobald sich die Menschen in der kalten Jahreszeit wieder verstärkt in Innenräumen aufhalten, steigt das Infektionsrisiko. Klimaanlagen, die im Umluftbetrieb laufen, begünstigen dies zusätzlich.

Der Filter bietet, nicht zuletzt durch die jahrzehntelange Expertise von MANN+HUMMEL in der Luftfiltration in Reinräumen und Operationssälen, zahlreiche Vorteile: Er ist energieeffizient und sein neues ePTFE Medium reduziert den Differenzdruck im Vergleich zu herkömmlichen HEPA Luftfiltern auf Mikroglasfaserbasis um 50 Prozent. In Kombination mit dem MANN+HUMMEL Taschenfilter Airpocket Eco der Energieeffizienzklasse A+, weichen die üblichen Betriebskosten einer Lüftungs- oder Klimaanlage im Vergleich zu einer „vor Corona“ Filter Konfiguration kaum ab. Zudem erfüllt der Nanoclass Cube Pro Membrane die Anforderungen des Brandschutzes der Klasse E gemäß EN 13501. Da der Luftfilter in verschiedenen Standardabmessungen angeboten wird, kann er ohne Anlagenumbau in nahezu jeder raumlufttechnischen Anlage problemlos eingesetzt werden.

 

Mit dem Nanoclass Cube Pro Membrane für zentrale RLT Anlagen, rundet MANN+HUMMEL sein Portfolio an Lösungen für virenfreie Innenraumluft in Gebäuden ab und positioniert sich damit als Entwicklungspartner und Komplettanbieter für Lufthygiene. Teil des Programms sind zudem die mobilen Luftreiniger der OurAir Produktlinie. Die antiviralen Lösungen sind Bausteine auf dem Weg zurück in das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben vor Corona.

 

Über MANN+HUMMEL

 

MANN+HUMMEL ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Filtration. Die in Ludwigsburg ansässige Unternehmensgruppe entwickelt Filtrationslösungen für den Automobilsektor, industrielle Anwendungen, die Raumluftaufbereitung in Industrie und öffentlichen Gebäuden sowie für die nachhaltige Wasseraufbereitung. 2019 beschäftigte das Unternehmen mehr als 22.000 Mitarbeiter an über 80 Standorten weltweit und generierte einen Umsatz von EUR 4,2 Milliarden. Ihr Produktsortiment umfasst unter anderem Luftfilter-, Saug- und Flüssigkeitsfiltersysteme, technische Kunststoffteile, Filtermedien, Innenraum- und Industriefilter sowie Membranen und Module für Wasserfiltration, Abwasseraufbereitung und Prozessanwendungen.

 

Weitere Informationen zu MANN+HUMMEL finden Sie unter https://www.mann-hummel.com/